Haus verkaufen bei Scheidung
oder nach Trennung

Was wird aus dem gemeinsamen Vermögen?

Scheiden tut weh: Wenn eine Ehe oder Beziehung auseinandergeht, rücken rasch Hab und Gut in den Fokus. Wie trennt man Haus und Hof? Teilen? Haus verkaufen oder behalten? Auszahlen? Wie finde ich den richtigen Makler? Es gibt mehrere Wege, wie der Umgang mit Wohneigentum gemanagt werden kann. Angefangen vom gemeinsamen Immobilienverkauf über Einzelabtretung bis hin zum vermieten der Immobilie. Was im Falle einer Scheidung oder Trennung beim Hausverkauf oder Immobilien Verkauf zu beachten ist, finden Sie hier in komprimierter Form:

 

Macht der Hausverkauf oder Immobilienverkauf Sinn?

Wir sind uns bewusst, dass das gemeinsame Haus mit vielen Erinnerungen besetzt ist. Leider kippen im Falle einer Scheidung oft die Emotionen. Geht es ums Geld, hört die Freundschaft meistens auf. Finanzielle Verpflichtungen und Kosten wie z. B. ein gemeinsam laufender Kredit, geben dem Ganzen zusätzlichen Zündstoff.
Bei Scheidung oder Trennung das Haus zu verkaufen, ist die sauberste Lösung. Außerdem werden schnell Mittel frei, die eventuell für den Zugewinnausgleich benötigt werden.
Generell gilt: Der Verkaufswille eines Ehepartners / Partners reicht für den Hausverkauf bei Scheidung oder Trennung aus.

Was wird mit dem Kredit zur Immobilie?

Sofern Ihr Haus noch nicht abbezahlt ist, fallen Kreditraten an. Bitte achten Sie deshalb auf die Zinsbindungsfrist. Ist diese noch relevant, wird Ihre Bank eine Vorfälligkeitsentschädigung wegen Gewinnausfall einfordern. Sofern es Ihre Situation zulässt: Überlegen Sie nun, welche Priorität Ihnen die finanzielle Einbuße wert ist. Sie sind unsicher? Als Immobilienmakler wissen wir um solch heikle Entscheidungen und stehen Ihnen hier mit unserer Erfahrung und wertvollen Tipps zur Seite. Ob und wann es sich lohnt in Chemnitz und Umgebung Ihr Haus zu verkaufen? Wie viel ist die Immobilie noch Wert oder was ist eine faire und realistische Immobilienbewertung? Vertrauen Sie auf unsere Marktkenntnis und neutrale Position. Ihr Makler für Chemnitz, Mittelsachsen und Erzgebirge.

Haus verkaufen: Was tun im Trennungsjahr?

Sobald Sie wirtschaftlich und sozial getrennte Wege gehen, wird von persönlicher Trennung gesprochen. Das bedeutet für das gemeinsame Haus: Sind beide Ehepartner im Grundbuch eingetragen, gelten sie weiterhin als Eigentümer. Keiner darf darauf beharren, dass der andere auszieht.

Hat ein Partner bereits eine neue Bleibe, kann er vom Hausnutzer eine Nutzungsentschädigung für seinen Teil der Immobilie einfordern. Diese Art von Miete richtet sich nach dem ortsüblichen Mietspiegel (Chemnitz, Mittelsachsen, Erzgebirge, Vogtland).

Ist das Trennungsjahr passé, kann jeder Ehepartner verlangen, das Haus zu verkaufen. Verweigert sich einer der Eheleute/ Partner, besteht die Option die Zustimmung einzuklagen.
Wenn irgendwie möglich: Versuchen Sie sich außergerichtlich zu einigen. Gern unterstützen wir Sie mit den Chancen einer Mediation. Diese Art der Konfliktlösung sprengt oft im Prozess „Haus verkaufen bei Scheidung oder Trennung“, was eigentlich als festgefahren gilt.

Ansprechpartner:

Team Verkauf

oder direkt anrufen & kostenlos beraten werden:

+49 800 / 444 02 02

Warum wir?

Unsere Vorteile

Welche Vorteile bietet unser Service?

Professionell Verkaufsabwicklung Ihrer immobilie durch E.I.S.Immobilien  GmbH. Während Sie zu jedem Zeitpunkt umfassend informiert sind, sorgen wir für einen optimalen Verkausablauf Ihrer immobilie. Überzeugen Sie sich von unseren Vorteilen:

 

  • Wertermittlung eines realistischen erzielbaren Verkaufspreises

  • Professionelle Präsentationsvorbereitung zur Objektpräsentation und Objektdokumentation

  • Interessentengewinnung: Reichweite erzielen und Vorauswahl geeigneter Käufer

  • Verkaufsdurchführung mit Interessentenberatung und Notartermin

Warum E.I.S. GmbH?

E.I.S. GmbH – Ihr Immobilienmarkler für das Erzgebirge, Zwickau, Chemnitz, Vogtland und Umland

Unser engagiertes Team bietet Ihnen individuellen Service und breitgefächertes Know-how in allen Fragen des Immobilienverkaufs. Mit kompetenten Mitarbeitern und bewährten Partnern können wir Ihnen eine perfekte Rundum-Dienstleistung nach Maß gewährleisten – von Vermietung bis Verkauf, von Abrechnungsservice bis Modernisierung.

Die E.I.S. GmbH betreut unterschiedliche Immobilien wie Eigentumswohnungen und Wohnhäuser jeder Größe. Diese managen wir ebenso erfolgreich wie gewerbliche oder gemischt genutzte Objekte. Zu unseren zufriedenen Kunden zählen private Eigentümer, – Eigentümergemeinschaften, institutionelle Anleger und Unternehmen.

Was sollten Sie bei der E.I.S. GmbH beachten?

Von der Objektanalyse zum sorgenfreien Hausverkauf:

Schon zu Beginn stehen wir vor einer Reihe anspruchsvoller Aufgaben, wenn Sie den Entschluß gefasst haben, Ihre Immobilie von uns verkaufen zu lassen. Dabei wird unser erster Schritt die Objektbesichtigung und ein persönliches Gespräch mit Ihnen sein. Wir möchten Ihr Objekt kennen lernen, um genaue  Informationen zu bekommen und Sie nicht mit unrealistischen Vorstellungen verwirren. Eine individuell abgestimmte Verkaufs-Strategie soll die richtigen Interessenten für Ihre Wohnung, Ihr Haus oder sonstige Immobilie erreichen.

wichtige Punkte sind:

  • ein erstes Gespräch und die Besichtigung des Verkaufsobjektes finden mit Ihnen zusammen statt
  • gemeinsam mit Ihnen sichten wir die vorhandenen Unterlagen
  • Abstimmung der erforderlichen Maßnahmen (Marketing und Objektbewerbung / amtliche Termine / Vertragsgestaltung) für den Immobilienverkauf
  • Berücksichtigung möglicher Vorgaben von Behörden, Mietern und Dritten

Rufen Sie uns an

Wir beraten Sie gerne persönlich!

KML-LogoFullscreen-LogoGeoRSS-Logo
E.I.S. GmbH

Karte wird geladen - bitte warten...

E.I.S. Chemnitz: 50.834792, 12.907072
E.I.S. Schneeberg: 50.594200, 12.640600